+36 30 / 220 7751
Autosattlerei aus Ungarn

CarpitStudio - Über uns

Alt und neu, diese Zweiheit bezeichnet nicht nur die Manufaktur, sondern auch unsere Mitarbeiter. Alles hat im Jahre 1974 mit der Eröffnung einer kleinen Werkstatt angefangen, wo viele Autos damals neu verkleidet wurden, die heute schon längst als Oldtimer gelten.

Während dieser Zeit wurden nicht nur die Arbeiten sorgfältig  ausgeführt, sondern man gab die Erfahrung für die nächsten Generationen weiter, um den Nachwuchs zu sichern. So verfügen wir über langjährige Erfahrung, die Qualität und Perfektion sichert, gepaart mit dem Dynamismus unserer jungen Geistigkeit.

Obwohl wir als traditionelle Manufaktur gelten, erfüllen wir auch die Forderungen des 21. Jahrhunderts, bei denen die "Tuningansprüche" und Originalität der Veteranen gleichzeitig beachtet werden müssen. Durch unterschiedlichste Arten von Nähten können wir Ihnen perfekte Lederverarbeitung sichern. Wir stehen Ihnen nicht nur mit unseren professionellen Maschinen sondern auch mit Rat und Tat zur Seite.

vergangenheit

Vergangenheit

Gegenwart

Gegenwart

Warum ist Carpitstudio die beste Wahl?

  • Wenn Sie eine genaue Vorstellung über die Innenausstattung Ihres Wagens haben, dann verwirklichen wir die für Sie.
  • Wenn Sie ratlos sind, sind wir bei der Planung gerne behilflich, und wir machen Vorschläge.
  • Wir haben Hunderte von Farb-und Stoffvorlagen im Angebot, aber wir besorgen gerne die von Ihnen gewünschten.
  • Unsere Preise werden moderat berechnet, sie sind transparent und einfach nachvollziehbar.
  • Präzision und Genauigkeit bei der Ausführung sind garantiert.

Schauen Sie sich Fotos über unsere Arbeiten in der Galerie an.

Partnerschaften und Erscheinungen

  • Seit mehreren Jahren sind wir Partner von Classic Schiffwerft, wo die luxuriösen Prince Europe Motorboote aus Holz hergestellt werden.
  • Wir nehmen regelmäßig an Oldtimerausstellungen teil.
  • Die  Sendungen über Autoumbau sind schon auch in Ungarn im Trend. So wurden wir in die einheimische Ausführung der aus Amerika kommenden "Pimp my Ride" Sendung im Ungarischen Fernsehen eingeladen.

Nachrichten, Neuigkeiten

Nachrichten

Unsere neue Werkhalle ist fertig